Frufree Butterplätzchen

Für 90 Plätzchen – fructosefrei und wunderbar süß!

 

Zutaten:

250g Butter

175g Dextrose

2 Vanille

300g Reismehl (oder normales Weizenmehl)

1 EL Milch

 

50g Butter

1x frufree Bittersweet Zartbitterschokolade

 

So geht’s:

 

  1. 250g Butter in einem Topf zum Schmelzen bringen und in einer Edelstahl Schüssel 45min abkühlen lassen.
  2. Backofen auf 180°C vorheizen.
  3. Butter mit einem Mixstab schaumig rühren. Nach und nach die Dextrose und das Mark von 2 Vanilleschoten hinzugeben. So lange rühren bis eine weiß-schaumige Masse entsteht.
  4. 200g Mehl portionsweise in die Buttermasse geben. Milch hinzugeben. Anschließend das restliche Mehl hinzugeben und zu einem Teig kneten.
  5. Wenn der Teig sehr klebt die Masse für 30min in den Kühlschrank stellen.
  6. Auf einer bemehlten Fläche ausrollen und ausstechen.
  7. 10min backen und abkühlen lassen
  8. 50g Butter und frufree Zartbitterschokolade in einem Wasserbad vorsichtig schmelzen.
  9. Die Plätzchen mit der Schokoladenmasse dekorieren!

 

Fertig!

Jetzt nur noch vernaschen!

 

Eure Hedwig

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Name .
.
Nachricht .

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen